Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Impfpflicht in der Pflege
#7
Es ist mühsam, aber kann ich nur dringend empfehlen, die Begründung des BVerfG zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht zu lesen!
Die markiert nicht weniger, als die Transformation dieses Landes in eine zutiefst anti-aufklärerische, düstere Technokratie.
https://bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Ent

Die Entscheidung zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht war vorhersehbar. Der offensichtlich nicht vorhandene Fremdschutz wird einfach ignoriert. Ohne parteipolitisches Geplänkel wäre auch die allgemeine Impfpflicht gegen jeden gesunden Menschenverstand durchgekommen.

Das BVerfG bagatellisiert in seiner Entscheidung zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht die Gefahr schwerwiegende Nebenwirkungen. Da sie angeblich sehr selten sind & sich vulnerable Menschen vielfach nicht durch eine Impfung schützen können, müssen Pflegekräfte eben geopfert werden.

Die gesamte Entscheidung des BVerfG zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht basiert auf wissenschaftlich unhaltbaren Lügen. Damit wäre klar, dass es sich nicht mehr um ein unabhängiges Verfassungsorgan handelt. Den Schutz unserer Grundrechte müssen wir wohl selbst leisten. Die Entscheidung vom Bundesverfassungsgericht hat mich nicht überrascht,wohl aber die Begründungen. Wie kann man so vernagelt sein und mit Schutz vor Ansteckung argumentieren? Das ist doch komplett vom Tisch, auch beim RKI

Kann es sein, dass nur bestätigt wurde, dass zum damaligen (!) Zeitpunkt von einem Fremdschutz ausgegangen wurde + deshalb damals die Nachweispflicht rechtmäßig war?

Ist das damit auch eine Freikarte künftig, obwohl es inzwischen neue Kenntnisse bez. Fremdschutz gibt? Sie haben auch geurteilt, dass sich die Sachlage durch Omikron nicht signifikant geändert hätte. Damit ist das Gesetz in vollem Umfang weiterhin gültig.

Mehr Ignoranz geht nicht! Natürlich hat sich die Lage durch Omikron signifikant verändert

Das Hauptproblem seit über zwei Jahren: Beweislastumkehr zugunsten der Freiheitsfeinde. Von Medien, über Politik, bis hin zu Gerichten... Niemand scheint mehr in der Lage zu sein, einen rationalen Gedanken formulieren zu können. Dazu fällt mir nur ein Wort ein: Gurkentruppe.
 
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 11.04.2022, 22:50
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 14.04.2022, 22:24
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 16.05.2022, 19:29
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 19.05.2022, 15:49
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 19.05.2022, 15:49
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 19.05.2022, 15:50
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 19.05.2022, 15:52
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 19.05.2022, 15:56
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 26.05.2022, 07:57
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 31.05.2022, 00:01
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 23.06.2022, 00:25
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 06.07.2022, 18:01
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 26.07.2022, 18:27
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 27.07.2022, 08:25
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 27.07.2022, 10:21
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 27.07.2022, 10:35
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 02.08.2022, 00:01
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 14.09.2022, 08:12
RE: Impfpflicht in der Pflege - von Huxley - 16.10.2022, 23:19

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste