Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ivermectin
#21
Ach gugge da - Pfizermectin:

Pfizer Launches Final Study For COVID Drug That's Suspiciously Similar To 'Horse Paste'

Another piece US anti-Ivermectin puzzle may have emerged. On Monday, Pfizer announced that it's launching an accelerated Phase 2/3 trial for a COVID prophylactic pill designed to ward off COVID in those may have come in contact with the disease.
Coincidentally (or not), Pfizer's drug shares at least one mechanism of action as Ivermectin - an anti-parasitic used in humans for decades, which functions as a protease inhibitor against Covid-19, which researchers speculate "could be the biophysical basis behind its antiviral efficiency."
Lo and behold, Pfizer's new drug - which some have jokingly dubbed "Pfizermectin," is described by the pharmaceutical giant as a "potent protease inhibitor."

> https://www.zerohedge.com/covid-19/pfize...ivermectin
 
Antworten
#22
Coronavirus Faktencheck #12: Ivermectin
Das Antiparasitikum Ivermectin ist seit Monaten ein Zankapfel in der Covid-Debatte. Worum geht es bei dem Streit? Und wer hat Recht? Die Diskussion über die Behandlung oder Prophylaxe, die nicht durch Impfungen erfolgt, ist seit Beginn der Pandemieerzählung überraschend heftig geführt worden. Das erste und bekannteste Medikament, das in dieses Tauziehen verwickelt wurde, war Hydroxychloroquin, ein Mittel gegen Malaria, das seit Jahrzehnten weltweit eingesetzt wird. In jüngster Zeit ist das am heftigsten diskutierte Mittel gegen "Covid19" Ivermectin, was sogar zu einer Klage der indischen Anwaltskammer gegen die WHO führte.
 
Antworten
#23
Genesungsrate: 98 Prozent
Ivermectin-Behandlung machts möglich – Indische Provinz praktisch Corona-frei
9. Oktober 2021 Aktualisiert: 9. Oktober 2021 16:24
 
Die Behörden des indischen Bundesstaates Uttar Pradesh hatten nach einem rasanten Anstieg der Coronafälle im Frühjahr 2020 das Antiparasitikum Ivermectin in einem Selbstversuch erfolgreich getestet. Ab dem 20. August wurde es offiziell zur Behandlung von COVID-Patienten zugelassen und wird seither auch präventiv eingenommen.
Erst kürzlich hatten mehrere Zeitungen berichtet, dass in über 60 Bezirken von Uttar Pradesh keine COVID-Fälle mehr gemeldet wurden. Uttar Pradesh sei dank seiner Strategie praktisch COVID-frei. Aber nicht nur das, die Genesungsrate bei COVID-Patienten wird mit 98 Prozent angegeben. Auch die Regierung bestätigte diesen Trend. Es würden nur noch wenige positive Fälle gemeldet.
Uttar Pradesh ist der bevölkerungsreichste Bundesstaat im Norden Indiens mit etwa 200 Millionen Einwohnern. Das entspricht in etwa der Hälfte der Gesamtbevölkerung der EU. Trotz niedriger Impfquote (circa elf Prozent) ist Uttar Pradesh von allen fünf Bundesstaaten der mit den tiefsten Fallzahlen.
Die „Christianity Daily“ hatte berichtet, dass der Einsatz des Antiparasitikums Ivermectin eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von COVID gespielt hatte. „Es wurde frühzeitig und präventiv bei allen Familienkontakten eingesetzt“, so das Blatt.
Pionier beim therapeutischen Einsatz von Ivermectin
Der Überwachungsbeauftragte des Ministeriums für Gesundheit, Vikssendu Agrawal, hatte gegenüber dem „Indian Express“ bestätigt, dass „Uttar Pradesh der erste Bundesstaat des Landes war, der den prophylaktischen und therapeutischen Einsatz von Ivermectin in großem Umfang eingeführt hat“.
Von Mai bis Juni letzten Jahres leitete der Arzt Dr. Anshul Pareek ein Team, das Ivermectin an sich selbst testete. „Es wurde beobachtet, dass keiner von ihnen COVID-19 entwickelte, obwohl sie täglich in Kontakt mit Patienten waren, die positiv auf das Virus getestet worden waren“, beschreibt Agrawal den Versuch.
Nach Abschluss des Versuchs bewilligte die Regierung am 20. August die Distribution von Ivermectin an Angestellte des Gesundheitswesens, Erkrankte und die Angehörigen von Erkrankten oder positiv Getesteten in Quarantäne. Agrawal ist sich sicher, dass Ivermectin dazu beigetragen habe, dass der Bundesstaat trotz seiner hohen Bevölkerungsdichte niedrige Positivraten aufweist.
Gegenüber der „Indian Press“ sagte er: „Sobald die zweite Welle abgeklungen ist, werden wir unsere eigene Studie durchführen, denn es gibt immer mehr Belege dafür, dass wir Ivermectin bereits seit der ersten Welle rechtzeitig eingesetzt haben....

mehr https://www.epochtimes.de/politik/auslan...07809.html
 
Antworten
#24
This is a real gem.
Please store it & use it ruthlessly wherever some blowhard talks about “horse dewormer”!

IVERMECTIN LIST OF ARTICLES FOR NORMIES

Nobel Prize multi use for IVERMECTIN  
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8383101/
IVERMECTIN for Cov2   
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33278625/
IVERMECTIN Science.org   
https://www.science.org/content/blog-pos...ivermectin
IVERMECTIN anti viral action  
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32462282/
IVERMECTIN as Ionophore  
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5835698/
IVERMECTIN stopping viral replication  
https://www.sciencedaily.com/releases/20...115115.htm
IVERMECTIN World Use C19
 https://Ivermectinstatus.com/
IVERMECTIN Extremely safe
 https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3043740/
IVERMECTIN Works when distributed  
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8088823/
IVERMECTIN works when administerd  
https://www.biznews.com/health/2021/07/2...-treatment
IVERMECTIN in India WHO white paper  
https://www.financialexpress.com/lifesty...y/2231596/
DHS reports IVERMECTIN has ability to reduce viral shedding... BTFO
https://www.dhs.gov/sites/default/files/...tions/mql_
 
Antworten
#25
Aus Nebraska kommt ein schönes Urteil zu dem Thema:

bahnbrechendes Urteil

Ärtze dürfen legal Ivermectin zur Behandlung von Covid verschreiben
Antworten
#26
Erfahrungsberichte: 99,3 Prozent der mit Ivermectin behandelten Covid-Patienten innerhalb von fünf Tagen genesen
Behandlung von Covid soll nach dem Willen der WHO und der meisten Gesundheitsbehörden erst symptomatisch behandelt werden, wenn es zu ganz schwerer Erkrankung gekommen ist. Frühbehandlung mit Medikamenten. Vitaminen und Mikronährstoffen wird abgelehnt, obwohl damit so gut wie alle Todesfälle vermieden werden könnten. Das zeigt recht eindrucksvoll dieser Erfahrungsbericht. Der in Dominican Today erschienene Bericht … Weiterlesen
 
Antworten
#27
Neue Initiative für Ivermectin-Zulassung gestartet
Spätestens seit Mai 2020 ist in medizinischen bzw. wissenschaftlichen Fachkreisen bekannt, dass mit Ivermectin ein Mittel zur Verfügung steht, das die Risiken einer Erkrankung an Covid drastisch reduzieren kann. Während die Entwicklung eines völlig neuartigen Impfstoffes mit enormer Energie vorangetrieben wurde, hat man auf die Evaluierung des Nutzens dieses seit Jahren als nebenwirkungsarm bekannten Medikaments … Weiterlesen
 
Antworten
#28
Wegschauen, ignorieren, totschweigen – die Mittel der Politik in der Pandemie
Neue Initiative für Ivermectin-Zulassung gestartet Spätestens seit Mai 2020 ist in medizinischen bzw. wissenschaftlichen Fachkreisen…
Andrea Drescher 29. Oktober 2021
 
Antworten
#29
Contra Ivermectin:
Ǝ⅃ITIꓘƎЯ@Elitiker
Weil #Entwurmungsmittel mal wieder trendet, will ich das doch ein letztes Mal und etwas umfangreicher klarstellen: #Ivermectin wirkt nicht gegen Covid19!!!

> Oberösterreich
Entwurmungsmittel ausverkauft
16. November 2021 06:00 Uhr
https://www.nachrichten.at/oberoesterrei...t4,3489983

Das Interesse an #Ivermectin begann, als eine australische Gruppe zeigte, dass IVM in einer Gewebekultur die #SARSCoV2 -Replikation hemmt. Dies Ivermectin-Konzentration war allerdings 35x höher als die normale Standarddosis beim Menschen. 2/9

> The Approved Dose of Ivermectin Alone is not the Ideal Dose for the Treatment of COVID-19
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32378737/

Allerdings wurde die Virusreplikation nur zu 50% gehemmt, was in der Virologie bedeutungslos ist. Eine sinnvolle Reduzierung der Viruslast wäre eine 10-fache Reduktion als minimaler Standard für ein wirksames antivirales Mittel. Ivermectin ist kein Virustatikum. 3/9

[Bild: FEToGZEWUAEu81b?format=png&name=small]

#Ivermectin kann einfach keine ausreichend hohe Konzentration in Lunge oder Blut erreichen, um einen nennenswerten Einfluss auf die #SARCoV2-Replikation zu haben. In hohen Dosen wirkt es höchst toxisch auf den menschlichen Stoffwechsel. 4/9

Eric Feigl-Ding@DrEricDing
· 29. Aug.
Staunch anti-mask “freedom fighter” Caleb Wallace, who demanded “end of Covid tyranny” has died at age 30. He self treated himself with ivermectin. He had proclaimed #COVID19 is “perfectly fine to live with.” He leaves behind 3 kids & a pregnant wife. https://nydailynews.com/news/national/ny...story.html

#Ivermectin erzwingt das Öffnen der Chloridkanäle in den Nerven- und Muskelzellen von Läusen und parasitären Würmern. Dies führt zu einer Lähmung (Paralyse) und schließlich zum Tod der Parasiten. Menschen sind keine Läuse oder Würmer! 5/9

> https://flexikon.doccheck.com/de/Ivermectin

Das@rki_de
hat dazu verschiedene Studien ausgewertet: Eine Metaanalyse von 14 randomisierten klinischen Studien (N=1678 Patienten) erbrachte keinerlei Hinweise auf eine Effektivität gegen Covid19. Befürworter argumentieren mit gefälschten Studien. 6/9

> Flawed ivermectin preprint highlights challenges of COVID drug studies
https://www.nature.com/articles/d41586-021-02081-w

Patientendaten waren manipuliert, Ergebnisse einfach aus anderen Studien abgeschrieben worden. Manche der als Studienteilnehmer aufgeführten Patienten waren sogar schon vor dem Studienbeginn verstorben. Andere haben grobe Mängel. 7/9

> The lesson of ivermectin: meta-analyses based on summary data alone are inherently unreliable
https://www.nature.com/articles/s41591-021-01535-y

Weder in puncto verminderter Sterblichkeit, klinischer Verschlechterung noch hinsichtlich Virenelimination erwies sich Ivermectin als effektiv. Alle Studien wiesen zudem methodische Unzulänglichkeiten auf. 8/9

> Das Wurmmittel Ivermectin wird als Wundermittel gegen Covid-19 angepriesen – hilft es wirklich?
https://www.nzz.ch/wissenschaft/wie-man-...ld.1653566

Es kommen demnächst Medikamente auf den Markt, die eine Wirksamkeit gegen Covid19 gezeigt haben. Ivermectin ist keines davon. Im Übrigen schlägt Prophylaxe immer Therapie. ....... 9/9

Zwei neue Medikamente zur Behandlung von Sars-Cov-2 sind von der EMA zur Zulassung empfohlen worden, beides Antikörper-Präparate. Ronapreve® und Regkirona® Was das ist und was sie können.
> https://twitter.com/Elitiker/status/1459139194257870853
 
Antworten
#30
Ivermectin: Ein Insektizid gegen Rosacea - Pharmazeutische ...
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/2...n-rosacea/

12.05.2015 — Der Wirkmechanismus von Ivermectin bei der Behandlung entzündlicher Läsionen der Rosacea ist noch nicht

Rosacea: Neues Therapieziel ist die vollständige ...

https://www.aerzteblatt.de/archiv/201678...gsfreiheit

Ivermectin unterdrückt die angeborene Immunreaktion, reduziert die Dichte von Demodex-Milben und vermindert die
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste