Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Washington Capitol Vorfall
#1
In Absperrung gerast

Autofahrer tötet Polizist am US-Kapitol

An einer Schutzvorrichtung des US-Kapitols sind zwei Polizisten von einem Auto angefahren worden, einer erlag seinen Verletzungen. Der Fahrer, der angeschossen wurde, ist ebenfalls tot.
Polizisten stehen nahe dem Auto, das in eine Sicherheitsbarriere gefahren ist
Foto: J. Scott Applewhite / AP
Das Kapitol in Washington ist nach einem »Sicherheitsvorfall« abgeriegelt worden. Am Sitz des Kongresses wurden zwei Polizisten nahe einer Barrikade von einem Auto angefahren. Einer der beiden Gesetzeshüter ist seinen Verletzungen erlegen, sein Kollege befindet sich im Krankenhaus. Das erklärte am Freitag die amtierende Chefin der Polizei des Kapitols, Yogananda Pittman.

Nachdem der Fahrer in die Barriere gefahren sei, sei er mit einem Messer in der Hand aus dem Wagen gestiegen. Er wurde daraufhin angeschossen und ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er verstarb.....

(Spiegel)
[*][url=https://www.facebook.com/share.php?u=https%3A%2F%2Fwww.spiegel.de%2Fpolitik%2Fausland%2Fus-kapitol-in-washington-nach-sicherheitsvorfall-abgeriegelt-polizisten-verletzt-a-4f40596e-de3b-4dd0-8d20-6a9051e71d57&t=In+Absperrung+gerast%3A+Autofahrer+t%C3%B6tet+Polizist+am+US-Kapitol][/url]
 
Antworten
#2
"Noah X": Capitol Stabber Identified As Indiana Man Who Followed Nation Of Islam

(Update 1512ET): The Capitol Shooter has been identified as 25-year-old Noah Green, originally from Indiana but who may have moved to Virginia. He recently lost his job and posted to Facebook that he was 'seeking spirital help.' NBC's Pete Williams confirmed his identity.
NBC's Pete Williams reports on @MSNBC: The suspect in Capitol Police incident is a 25 year old Indiana man named Noah Green. May have lived in Virginia. On his Facebook page, he notes that he is a follower of the Nation of Islam. Suspect is now dead.
— Jesse Rodriguez (@JesseRodriguez) April 2, 2021
Green, who is now deceased, was a follower of the Nation of Islam and referred to himself as "Brother Noah X."

"To be honest these past few years have been tough, and these past few months have been tougher," Green posted to Facebook on March 16. " I have been tried with some of the biggest, unimaginable tests in my life. I am currently now unemployed after I left my job partly due to afflictions, but ultimately, in search of a spiritual journey."

"There is much confusion in this day and age in my perspective. The ongoing COVID crisis, unemployment, rising National Debt, division within the political sphere, rumors of war and the like. But one thing I'm assured everyone can lean on is faith in the Honorable Minister Louis Farrakhan as the man who can carry us through the dark hour."

[Bild: noah%20x.PNG?itok=lA7uHvW4]

mehr https://www.zerohedge.com/political/ramm...ly-injured
 
Antworten
#3
Florian Flade@FlorianFlade
Terroranschlag am #Capitol in #WashingtonDC: Ein Polizist wurde getötet, ein weiterer verletzt als ein Mann mit einem Auto in eine Absperrung rast. Täter wurde festgenommen
| #Terrorismus #Polizei

Offenbar war der Attentäter vom #Capitol Anhänger der Nation of Islam. Was sagt die #BlackLivesMatter-Community eigentlich dazu, dass einer der ihren das Capitol angreift?
 
Antworten
#4
FoxNews:    Capitol lockdown: 1 officer dead, 1 injured after car rams into barrier; suspect killed by police
Das United States Capitol wurde am Freitag wegen einer "äußeren Sicherheitsbedrohung" gesperrt, als die United States Capitol Police (USCP) sagte, ein Beamter sei gestorben und ein anderer verletzt worden, nachdem ein Auto in sie gerammt war. Quellen zufolge stieg der Verdächtige mit einem Messer aus seinem Auto aus und wurde von der USCP erschossen, wobei er an seinen Verletzungen starb.
Fox News wird mitgeteilt, dass Sicherheitsbeamte glauben, der Verdächtige sei ein "einsamer Wolf", der mit keiner anderen Gruppe verbunden ist.
"Mann, wir haben gerade jemanden erschossen", sagte ein Beamter zu Fox News.

Ein passender Grund für die Biden-Regierung die Sicherheitsmaßnahmen weiter hoch zu halten.
 
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste