Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wiesenhof
#1
https://www.focus.de/gesundheit/news/cor...33423.html

Corona-Ausbruch in Wiesenhof-Schlachtbetrieb
Mehrere Mitarbeiter eines Schlachthofs der PHW-Gruppe ("Wiesenhof") in Wildeshausen (Kreis Oldenburg) sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Eine am Montag erfolgte Reihentestung sei bei 23 von 50 Mitarbeitern positiv verlaufen, sagte ein Sprecher des Landkreises.
Der PHW-Gruppe zufolge sollen alle mehr als 1100 Mitarbeiter des Schlachthofes auf eine Corona-Infektion getestet werden. PHW hält eine Mehrheitsbeteiligung an dem Schlachthof Geestland Putenspezialitäten.
Antworten
#2
(23.06.2020, 17:11)diedienichtimmerlacht schrieb: https://www.focus.de/gesundheit/news/cor...33423.html

Corona-Ausbruch in Wiesenhof-Schlachtbetrieb
Mehrere Mitarbeiter eines Schlachthofs der PHW-Gruppe ("Wiesenhof") in Wildeshausen (Kreis Oldenburg) sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Eine am Montag erfolgte Reihentestung sei bei 23 von 50 Mitarbeitern positiv verlaufen, sagte ein Sprecher des Landkreises.
Der PHW-Gruppe zufolge sollen alle mehr als 1100 Mitarbeiter des Schlachthofes auf eine Corona-Infektion getestet werden. PHW hält eine Mehrheitsbeteiligung an dem Schlachthof Geestland Putenspezialitäten.

Jetzt sollte man mal genauer hinschauen, was es mit den Schlachthöfen auf sich hat. Gleichzeitig läuft nämlich noch eine Kampagne gegen Fleischkonsum und Massentierhaltung, initiert von grünen Organisationen.
 
Antworten
#3
HAZ@HAZ3 Std.
Beim #Wiesenhof-Schlachthof in #Wildeshausen im Kreis #Oldenburg sind mindestens 23 Mitarbeiter mit dem #Coronavirus infiziert. Weitere Infizierte könnten hinzukommen, da nun alle 1100 Mitarbeiter getestet werden sollen.

Grundrechte retten@Grund_gesetzt15 Min.
Wie jetzt, was jetzt? Geflügel-Schlachter? Hängt das doch nur an den Temperaturen im Betrieb? Nun auch Corona-Infektionen in Wiesenhof-Schlachthof bei Oldenburg.

Oder gilt: Wer testet findet auch was?

(sieht fast so aus)
 
Antworten
#4
Putenschlachthof: Coronavirus auch bei Kindern von Mitarbeitern nachgewiesen

19.42 Uhr: Im Fall des geschlossenen Putenschlachthofes in Wildeshausen bei Oldenburg ist auch bei Kindern von Mitarbeitern das Coronavirus nachgewiesen worden. Wie der Landkreis Oldenburg mitteilte, wurden 43 Kinder von positiv getesteten Schlachthofarbeitern untersucht. Bei fünf von ihnen habe es positive Ergebnisse auf eine Infektion mit Sars-CoV-2 gegeben. Eine Probe habe im Labor nicht ausgewertet werden können. Dieses Kind solle am Freitag erneut abgestrichen werden.
Am vergangenen Freitag wurde der zur Wiesenhof-Gruppe gehörende Schlacht- und Zerlegebetrieb Geestland Putenspezialitäten in Niedersachsen komplett heruntergefahren, nachdem für die rund 1100 Mitarbeiter und deren direkte Kontaktpersonen vom Landkreis Oldenburg Quarantäne angeordnet wurde. Bei 1183 Testergebnissen waren 46 positive Fälle einer Coronavirus-Infektion festgestellt worden.

https://www.morgenpost.de/vermischtes/ar...chten.html
 
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste