Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Würzburg: Attacke in Reisezug
#61
Ganz vergessen wegen der ganzen München-Geschichte:

Hatte noch eine Info bekommen von einer bekannten die in der Nähe von Ochsenfurt wohnt und war ganz erstaunt, als ich erfuhr, dass der Attentäter in Gaukönigshofen in eine extra eingerichtete Klasse für Flüchtlinge ging, auf die gleiche Schule wie der 12j Sohn meiner Bekannten.
Auf Nachfrage erfuhr ich dann, dass er auch dort gewohnt hatte in Gaukönigshofen (dies soll die lokale Presse Mainpost in ihrer Printausgabe berichtet haben)

Das bedeutet aber, dass unser Bübchen wirklich erstmal Fahrrad fahren musste, denn:

[Bild: Gauk-och.png]

Axt wahrscheinlich auf dem Gepäckträger... Idea
Antworten
#62
Hab mal auf Chinesisch gesucht:

Übersetzung google selbst nach englisch ist leider bescheiden,
aber ein Bildchen der angeblichen Opfer dabei.

http://news.mingpao.com/ins/instantnews/...8917053669

http://www.bbc.com/zhongwen/trad/world/2...tack_video

Zitat:Many Hong Kong media reports, the injured 62-year-old male head of the household, the 58-year-old wife, 27-year-old daughter and 31-year-old boyfriend. 17-year-old son was not injured.

Hong Kong media said the network 01, seriously injured his daughter and her boyfriend is headed by a couple; "South China Morning Post" quoted sources said the head of the household and other family members trying to protect her boyfriend.

Da ist noch ein Lacher in der Übersetzung:

Zitat:However, Herrmann said that the current judging this boy is a member of the Islamic extremist groups, or influence thinking themselves to be extreme, is premature.

Hellman confirmed that the attackers were alone came to Germany, initially living in refugee camps, and later was sent to a foster family is currently living.

http://orientaldaily.on.cc/cnt/news/2016...4_001.html


Zitat:Hong Kong family went to England to attend the wedding, go down to the free exercise of tourism Germany, but in the case of a local terrorist attack, the assailants were chopped. The families on Monday in southern Germany when Wuerzburg (Wuerzburg) train, was an Afghan-born refugee youth holding an ax and a knife cut the chaos, four bloody, including the victim wife, his daughter and her boyfriend, the son survived. It is reported that the mother and daughter attacked the father and daughter boyfriend quadrangle. But two unarmed, abdomen was cut head injuries, is in critical condition. Islamic extremist organization "Islamic State" (IS) acknowledge responsibility. The Immigration Department last night, accompanied by families of the injured have been sent to Germany.

Huh doofe Übersetzung...

Zitat:incident in Germany about 9.15 local time on Monday night (Tuesday HKT quarter past three). At that time the victim Qiu Shuping (sixty-two) and his wife Huang Peiqiong (58), son of Qiu Zeming (seventeen), daughter Qiu Xiaotong Tracy (twenty-seven) Ouyang Chi-kin and her boyfriend Edmund (Sayi years), n take the 特罗伊赫特 Thuringia (Treuchtlingen) Würzburg train.
Assailants hit halfway boarding passengers
Train reaching ochsenfurt (Ochsenfurt), the seventeen Afghan American young Riad (Mohammad Riyad) boarding, about thirty passengers on the train. Witnesses said Riad suddenly shouted after the Arabic "God is great", he took out an ax and a knife, stabbing passengers.


Zitat:Father and daughter Drawing boyfriend hit

According to Qiu-ming A son recalled, assailants wielding ax knife Luanpi chaos chop, chopped his mother and Bao Zi. Father and future husband rushed, rushed block in front of the quadrangle, but two unarmed, although successful protection of mother and daughter no longer beheaded, but the brutality of the knife, stabbed in the head and abdomen, bloody spot fell to the ground, luckily the Ah Ming no injuries. Another passenger rushed immediately pulled the emergency brake button, then the train stopped at the Hai Dingsi non (Heidingsfeld) rail. At this time the assailants took the opportunity to get off the train to escape, fled to a nearby warehouse, the then stabbed a woman. Language is just near the scene of the special police, sped after receiving the report, the assailant was eventually shot on the spot. Another incident fourteen passengers were injured.

Ich verstehe das so, als ob Mutter und Tochter die Angriffsziele waren und Vater und Freund der Tochter dazwischengingen und dadurch schwer verletzt wurde, was jedoch den Angriff auf Mutter und Tochter unterbunden hatte.

Lagerhalle (warehouse) ist interessant. Es hatte mich gewundert, dass dort Verbandmaterial herumliegt, denn die Verletzten wird man wohl schon im Zug versorgt haben, wo auch derlei zu sehen ist.

Lt. deutscher Geschichtsschreibung soll die Frau mit Hund am Main angegriffen worden sein, jedoch liegt die Vermutung nahe, dass dieses Opfer dort am Lagerhaus angegriffen wurde.

http://www.wuerzburgerleben.de/2016/07/2...en-opfern/

Lt. diesem Bericht ein und dasselbe.

Aber:

Die Spaziergängerin, die bei der Stadt Würzburg beschäftigt ist, war am Mittwoch laut Universitätsklinik außer Lebensgefahr.


[Bild: 0720-00174-001b5.jpg?t=1469423330133]


Zitat:Qiu Shuping wife, Tracy, and Ouyang Chi-kin, were taken to a nearby hospital three. Ah Ming escaped to Hong Kong afterwards call, contact another Baozi help her husband in Hong Kong, the Immigration Department and the Chinese liaison Embassy in Germany. Reporter from the local police say that the four injured people of Hong Kong have completed emergency surgery, but Qiu Shuping and Ouyang Chi-kin still in critical condition, has not passed the critical stage. It refers to the relatives and friends, Ah Ming has been waiting in the hospital, and keep in touch with friends and family with WhatsApp in Hong Kong, now the mood has not yet healed. Local market side is calm.

Qiu Shuping Peiqiong Yu Huang and his wife have three daughters and a son, in addition to son and daughter Tracy Ah Ming, there were living in British daughters Nicola, resident in Hong Kong and married daughter. A Ming attended livelihood Kowloon City College, completed last Monday this year after the last class the next day for the summer, that is, with his parents, Tracy and Ouyang Chi-kin, five members of his family and friends went to Britain to attend the wedding, followed by Germany and then to the free exercise of , Ju material cut people encounter terrorist attack.


Zitat:Since the train agitated produce loud noises, people came to view. Male residents said, after arriving to see a lot of passengers climbed out of the car, ask them to provide emergency medicine, see also the injured lying cars. He described the internal blood-stained car, like a bloody slaughterhouse, car seats and floor were blood. Another assist in treating the wounded female resident said: "Never in my life seen so much blood, it will be difficult to sleep tonight."
In France correspondent Lv Jingyi
Shang Yize

Man muss schon auf die chinesische Presse ausweichen, um über Vorfälle in der deutschen Provinz wenigstens etwas ausführlicher unterrichtet zu werden.
Antworten
#63
http://www.hr-inforadio.de/programm/das-...n-100.html

Bestätigung daß Riaz A. in Gaukönigshofen gewohnt hat.

Es ist von einer Monika Grimm die Rede, die ihn gekannt und mit ihm Deutsch gelernt habe. Ob das die sagenhafte Mitarbeiterin der Asylunterkunft ist, die den Notruf getätigt haben soll?
Antworten
#64
(18.07.2017, 12:28)BSB schrieb: Es ist von einer Monika Grimm die Rede, die ihn gekannt und mit ihm Deutsch gelernt habe. Ob das die sagenhafte Mitarbeiterin der Asylunterkunft ist, die den Notruf getätigt haben soll?

Bei dem Nachnamen bekommt "sagenhaft" eine ganz eigene Bedeutung
Big Grin
                                                                                     
"To vouch this is no proof" - Shakespeare: Othello
Antworten
#65
Zum Jahrestag des Würzburg Ereignisses brachte Report München am 18.07.2017 folgenden Beitrag:
Es kommen Opfer aus Nizza und Berlin (Breitscheidplatz) zu Wort.

Das zweite Leben: Die vergessenen Opfer von Terroranschlägen
Zitat:



Über die Attentäter und die mutmaßlichen Hintergründe nach einer terroristischen Tat wird viel berichtet. Die Opfer und Hinterbliebenen werden allerdings ganz schnell wieder vergessen. Dabei müssen sie trotz aller körperlichen und seelischen Wunden einfach weitermachen, als wäre nichts gewesen, um im Beruf, in der Familie, im ganz normalen Alltag zu bestehen.
Antworten
#66
https://youtu.be/CT12EIvWbwY
Die Berliner Mädchen sind keine Schauspielerinnen, meine ich sagen zu können. Da passt alles zusammen, und wir haben korrekt gehandelt, als wir Nizza als HYBRIDE false flag beschrieben.
Anders sieht es beim Weihnachtsmarkt aus. Der hier vorgestellte Stefan Herrlich scheint ebenso echt zu sein wie die Berliner Mädchen. Aber sein Bruder soll wohl der Dr. Christoph Herrlich sein, dem verschiedene Wohnorte und Arbeitsstätten zugeschrieben wurden. Aus welchem Grund
- dauerte es DREI Tage, bis sein Bruder identifiziert worden war? Trotz PA auf der Leiche in der Gerichtsmedizin (wahrscheinlich des Herrn Tsokos)? Vergleichbar den anderen angeblichen Opfern des LKW, z.B. Sebastian Berlin, Klösters usw.
- gelang es selbst dem Report-Team nicht, mehr als nur Herrn Herrlich zu interviewen?
- erfahren wir auch bei Report nichts über Dr. Christoph Herrlich?
Antworten
#67
http://www.wuerzburgerleben.de/2016/08/1...weiter/amp

WÜRZBURG. Genau einen Monat nach dem schrecklichen Angriff auf Reisende in einer Regionalbahn bei Würzburg, suchen zahlreiche Beamte der Bereitschaftspolizei erneut das Gebiet in Heidingsfeld ab. Unsere Redaktion hat bei der Bundesanwaltschaft angefragt, was der Hintergrund zur aktuellen Absuche ist und wartet noch auf Antwort.
(Allerdings erfolglos: )


http://www.augsburger-allgemeine.de/baye...1-amp.html

Zu den Hintergründen des Anschlags von Würzburg ermittelt der Generalbundesanwalt bis heute.
Medienanfragen bleiben mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen unbeantwortet. Ungewiss ist unter anderem noch immer, ob das Alter und die angegebene afghanische Herkunft des Täters stimmen. Laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann geht es den Behörden vor allem "um das Aufdecken des Netzwerks, das hinter dem Täter stand".

Was hat jetzt aber der Herrmann mit dem GBA zu tun?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste