Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Prof. Dr. Sucharit Bhakdi
#11
Sky du Mont im Gespräch mit Sucharit Bhakdi



 
Antworten
#12
Das Gespenst der Diktatur
Wenn wir angesichts massiver Grundrechtseinschränkungen nicht aufwachen, haben wir aus der Geschichte nichts gelernt. Exklusivauszug aus „Corona Fehlalarm“, Teil 2/3.
25.06.2020 von Sucharit Bhakdi, Karina Reiss
 
Antworten
#13





? Stoppt den Wahnsinn! ? Interview Prof. Dr. Sucharit Bhakdi mit Dave Brych (5 IDEEN)



Antworten
#14
Prof. Bhakdis neues Buch "Corona Fehlalarm?" schlug in die Bestseller-Liste ein wie ein Donnerwetter – der Mainstream, der es bis heute ignorieren wollte, kommt nicht mehr daran vorbei.

Prof. Sucharit Bhakdi, dessen Namen Bundesgesundheitsminister Spahn gestern noch nicht kennen wollte, setzt sich trotz heftigen Gegenwinds durch …

Bhakdi - Held des Jahres 2020!

BILD nahm einen politisch korrekten Fakten-Check vor. „Corona-Fehlalarm?“

These 1: Der Lockdown war unnötig

STIMMT, sagt Hygiene-Papst Prof. Klaus-Dieter Zastrow. „Ein Lockdown wäre von Anfang an nicht nötig gewesen, wenn man sofort eine Maskenpflicht eingeführt hätte. Damit wäre der sicherste und beste Schutz gegeben und eine Weiterverbreitung des Virus verhindert worden.“

These 2: Masken sind wirkungslos
STIMMT NICHT, sagt Prof. Zastrow. „Es ist eindeutig wissenschaftlich belegt, dass Masken den besten Eigenschutz vor Virusinfektionen bieten“, so Zastrow.

These 3: Schulschließungen waren sinnlos

STIMMT ZUM TEIL, sagt Prof. Zastrow. „Inzwischen wissen wir, dass Kinder das Virus nicht stärker weiterverbreiten als Erwachsene. Aber zum damaligen Zeitpunkt der Schulschließungen war das noch nicht bekannt.“

These 4: Die meisten Opfer waren keine Covid-Toten!

STIMMT ZUM TEIL, sagt Prof. Marx. „Die Patienten kamen häufig wegen einer Corona-Infektion auf die Intensivstationen. Aber die Todesursachen waren tatsächlich oft andere, z. B. ein Multiorganversagen nach einer bakteriellen Super-Infektion aufgrund der körperlichen Schwächung.“

These 5: Viele Menschen, die krank sind, trauen sich nicht mehr in die Kliniken, weil sie Angst haben, sich mit dem „Killervirus“ zu infizieren

STIMMT, sagt eine Studie der Krankenkasse AOK: „Die Zahl der in den Krankenhäusern aufgenommenen Herzinfarkt- und Schlaganfall-Patienten brach ab Mitte März um über 30 Prozent ein.“ ...

Buch von Prof. Bhakdi: Der Corona-Bestseller im Faktencheck
https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2....bild.html
 
Antworten
#15
[Bild: 32hh5eob.jpg]

Auszug:

Was hat unsere Regierung richtig gemacht?
?
Was hat unsere Regierung falsch gemacht?
Eine Epidemie von nationaler Tragweite ausgerufen, die es nicht gab
Den Bürgern dieses Landes ihre Mündigkeit abgesprochen
Willkürliche anstatt evidenzbasierte Entscheidungen getroffen
Angst und Verunsicherung verbreitet, anstatt Aufklärung zu betreiben
Völlig sinnlosen Lockdown verordnet, als alles vorbei war
Sinnlose Maskenpflicht eingeführt, als alles vorbei war
Maßnahmen nicht aufgehoben, als klar wurde, dass diese nicht verfassungsgemäß
waren
Die Wirtschaft geschädigt und Existenzen vernichtet
Geld in die sinnlose Entwicklung eines Impfstoffes verschwendet
Immense gesundheitliche Schäden in der Bevölkerung verursacht
Immenses Leid in der Bevölkerung verursacht
Exclamation
 
Antworten
#16
29. Juni 2020 um 18:45
„Corona Fehlalarm? Daten, Fakten, Hintergründe“
Karina Reiß, die Hautärztin, und Sucharit Bhakdi, der Arzt, der sich gerne als Experte gibt (wir berichteten) und keinem einzigen Faktencheck standhalten konnte, haben ein „Buch“ geschrieben. Am besten geeignet für das Genre „Märchen“.
„Corona Fehlalarm? Daten, Fakten, Hintergründe“ heisst das „Werk“ mit 160 Seiten voller Fake-News. Auffallend ist beim Blick auf die beiden selbsternannten Experten auch, dass beide nicht im Bereich Virologie oder Epidemiologie tätig sind, den zwei zentralen wissenschaftlichen Bereichen, die für den Umgang und die Bewertung der Pandemie derzeit von zentraler Bedeutung sind.

https://www.mittellaendische.ch/2020/06/...#gsc.tab=0

Da will ein Propagandajüngelchen einem Wissenschaftler ans Bein pinkeln und ist zu blöd, wenigstens mal in Wikipedia reinzuschauen:
Sucharit Bhakdi ist ein deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie.

Das ist schon wieder lustig, soviel Dummheit in Aktion zu erleben.Der ganze Artikel ist eine Lachnummer.

Die Mittelländische ist unabhängig und ergreift Partei für die Vergessenen, nennt beim Namen, was andere nicht auszusprechen wagen, und streitet bedingungslos für Frieden und soziale Gerechtigkeit.
 
Antworten
#17
„Corona Fehlalarm?“ auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste!
Wir haben es geschafft, Freunde: Wir haben den ganzen Sachbuchschrott des Mainstreams hinter uns gelassen und mal so eben den ersten Platz der SPIEGEL-Bestsellerliste erklommen!
 
Antworten
#18
Zitat:„Corona Fehlalarm?“ auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste!

Wir haben es geschafft, Freunde: Wir haben den ganzen Sachbuchschrott des Mainstreams hinter uns gelassen und mal so eben den ersten Platz der SPIEGEL-Bestsellerliste erklommen!

Perfekt!
PS: Hab heute ein Video gesehn von Frank Stoner, der meinte sinngemäß: Es wird Zeit, das Wort: "Alternative Medien" abzulegen. Denn "wir" sind jetzt die Medien! und die MSMs sind kein Mainstream mehr!
Antworten
#19
Stefan Homburg@SHomburg20 Min.
"CORONA FEHLALARM?" von Sucharit Bhakdi und Karina Reiss ist auf Platz 1 der Bestsellerliste geklettert! Als meistverkauftes Taschenbuch Deutschlands und mit über 200 Fußnoten wird es den Diskurs prägen. Eine englische Ausgabe ist in Vorbereitung. https://buchreport.de/bestseller/buc

Stefan Homburg@SHomburg19 Min.
Da können@c_drosten und @Karl_Lauterbach bald einpacken. Fakten sind eben stärker als Widersprüchlichkeiten und simple Propaganda.

Der erwünschte Effekt ist erzielt, wen interessiert die Wahrheit. Die Verfassung kann mit einem Federstrich außer Kraft gesetzt werden und die moderne Leibeigenschaft mit Bindung an die Scholle und Vernichtung des öffentlichen Lebens wurde erfolgreich geprobt.

Eine Gruppe hat Medien, Legislative, Exekutive und Judikative in ihrer Hand gebündelt, was am häufigsten als Faschismus (aus dem Italienischen) bezeichnet wird; der deutsche Begriff ist Gleichschaltung. Wir haben noch Einiges an Arbeit vor uns, um diesen Zustand zu beenden.
 
Antworten
#20
WAS HABT IHR GETAN???

Über das Buch "Corona-Fehlalarm"





Exclamation
 
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste