Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 4.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anschlag(?) in Nizza: Lastwagen rast in Menschenmenge
Okay, das ist natürlich eine Erklärung. Wenn ich mir den Place Masséna auf google-maps so angucke, dann ist in der direkten Verlängerung zur Küste die Oper von Nizza - dort ist ja eines der Panik-Videos entstanden. Das andere Panik-Video, Brasserie  L'Eden, 69 quai des Etats Unis, ist dann noch ein Stück entfernt, aber auch nicht sooo abwegig, dass der Brennpunkt der ganzen Sache Place Masséna nich hätte sein können. Und ich erinnere mich, gehört zu haben, dass der Platz abgeriegelt wurde. Ist natürlich völlig spekulativ - aber ich versuche, alle Möglichkeiten durchzuspielen, mögen sie noch so abwegig sein.

Gedanke: Vielleicht hat der Fahrer seine Instruktionen nicht befolgt - ist später oder früher losgefahren, hat die falsche Route genommen usw., und all dieses Chaos in den Zeitangaben ist nur der Versuch der Verantwortlichen, die Sache auszubügeln.
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
RE: Anschlag(?) in Nizza: Lastwagen rast in Menschenmenge - von rkb - 23.07.2016, 10:45
Sortieren - von query - 04.08.2016, 03:49
RE: Sortieren - von rkb - 04.08.2016, 09:22
CCTV-Bilder und Franck - von rkb - 08.09.2016, 20:13
RE: CCTV-Bilder und Franck - von woodybox - 09.09.2016, 11:34
RE: CCTV-Bilder und Franck - von rkb - 12.09.2016, 23:50
RE: CCTV-Bilder und Franck - von woodybox - 13.09.2016, 11:47
RE: CCTV-Bilder und Franck - von woodybox - 30.09.2016, 17:52

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste