Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
8 Tote nach Schiesserei in Hanau
(21.02.2020, 13:39)Rundumblick schrieb:
(21.02.2020, 12:11)kalter hornung schrieb:
(21.02.2020, 10:15)Rundumblick schrieb: Deja vue
Mich erinnert das ganze immer stärker an die USA Obamas, Aurora, Sandy Hook, Orlando und etliches mehr. Und immer im Hintergrund die Verschärfung bzw. Verbot von Waffen. Immer schön was im innern nutzt um die Spannung aufrecht erhalten
und Angriffskriege außen. Von den USA zu lernen, heißt Siegen lernen oder trump zu kriegen.

Ja, die übliche Amerikanisierung und Nachäfferei auch beim staatlichen Terrormanagement. In der deutschen Version muß dann noch ganz viel Nazi mit rein. Allerdings begannen die zweifelhaften Mass Shootings und damit die Agenda lange vor Trump. Da gibt es einschlägige Statistiken. Ob es dabei wirklich um Waffenverbote geht, ist umstritten, denn es gibt auch Effekte, daß wegen vermeintlich drohender Restriktionen zusätzlich Waffen gekauft werden. Die Agenda wird also paradoxerweise von beiden Seiten unterstützt (Waffenhandel und Anhängern der Entwaffnung) bis hin zu Forderungen nach mehr Sicherheit durch mehr persönliche Bewaffnung. Bei uns scheint es allerdings ausschließlich um sukzessive Entwaffnung zu gehen, wenn inzwischen verstärkt Sportschützen in die Scripts kommen.

Im Plot fehlt eigentlich jetzt nur noch Temme und auch das würden die Leute glauben ... ;-)

Ich meinte explizit die Zeit vor Trump. Denn seit Trump findet das nicht mehr so statt, jedenfalls wird es nicht mehr so hochgekocht. Auch sonstige gesellschaftliche Veränderungen gleichen sich. Trump hat zwar den Deep state nicht besiegt, ihm aber ein paar Zacken aus der Krone gebrochen

Einschub:

sorry, das stimmt natürlich nicht so ganz, So kann ich das nicht stehenlassen:

Die Schreckenstaten in El Paso und in Ohio sind wenige von vielen Amokläufen in den USA. Hier ein Überblick über andere folgenschwere Taten der vergangenen Jahre:
  • Virginia Beach (Virginia), Mai 2019:
    Ein städtischer Angestellter eröffnet in dem Küstenort das Feuer und tötet elf Kollegen und einen Auftragnehmer. Polizisten erschiessen den Täter.
     
  • Thousand Oaks (Kalifornien), November 2018:
    Ein Ex-Soldat tötet in einer Bar 13 Menschen. Er erschiesst sich anschliessend selbst.
     
  • Pittsburgh (Pennsylvania), Oktober 2018:
    Ein Rechtsradikaler erschiesst in der «Tree of Life»-Synagoge elf Menschen. Es handelt sich um das folgenschwerste antisemitische Verbrechen in der Geschichte der USA.
     
  • Parkland (Florida), Februar 2018:
    Ein 19-Jähriger löst in seiner ehemaligen High School einen Feueralarm aus, anschliessend schiesst er auf die fliehenden Schüler und Lehrer. 17 Menschen sterben, Dutzende werden verletzt. Der Schütze selbst wird festgenommen.
     
  • Sutherland Springs (Texas), November 2017:
     Ein 26-jähriger eröffnet in einer Kirche das Feuer und tötet 26 Menschen, bevor er sich selbst erschiesst.
     
  • Las Vegas (Nevada), Oktober 2017:
    Der 64-jährige Stephen Paddock schiesst aus dem 32. Stock eines Hotels auf Gäste eines gegenüberliegenden Festivals. Er tötet 58 Menschen. Hunderte weitere werden verletzt. Der Täter erschiesst sich selbst. Das Motiv ist nach wie vor unklar.
 
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von BSB - 20.02.2020, 12:54
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von INP - 20.02.2020, 15:31
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von INP - 20.02.2020, 23:08
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von fhh - 21.02.2020, 01:14
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von ossi - 21.02.2020, 11:04
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von Rundumblick - 21.02.2020, 22:50
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von BSB - 21.02.2020, 11:36
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von INP - 21.02.2020, 17:35
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von fhh - 21.02.2020, 18:18
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von BSB - 21.02.2020, 21:13
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von fhh - 21.02.2020, 22:03
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von BSB - 21.02.2020, 22:12
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von fhh - 22.02.2020, 13:12
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von INP - 22.02.2020, 17:14
RE: 8 Tote nach Schiesserei in Hanau - von ossi - 23.02.2020, 08:21

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste