Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kiez-Döner und Cagac-Brüder
#1
Izzet Cagac betreibt das Kiez Bistro Kebap in Halle, Ludwig-Wucherer-Straße 12. Dort erschoß Stephan Balliet sein zweites Opfer, Kevin Schwarze.

https://www.facebook.com/CagacIzzet
https://www.facebook.com/izzet.cagac.56

Ist Izzet der Bruder des Firat Cagac, eines Hauptverantwortlichen im Betrugsskandal um gefälschte Microsoft-Betriebssysteme?

Darum ging es beim Millionengeschäft und einer makabren Marketingidee:




In einem weiteren Spiegel-TV-Film kommt hinter dem verurteilten Firat Cagac ein mutmaßlicher Angehöriger aus dem Verhandlungsraum (ab 00:20):




Das ist er:

[Bild: BxZFZzo.jpg]


Und das ist der Dönerimbißbesitzer:

[Bild: djY94mH.jpg]
Antworten
#2
https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morge...g-100.html

Auch zwei Wochen nach dem Anschlag trauern die Menschen in Halle. So auch der Besitzer des Döner-Imbisses, Izzet Cagac, in dem am 9. Oktober ein junger Mann erschossen wurde.

Beitragslänge: 2 min Datum: 23.10.2019 Verfügbarkeit: Video verfügbar bis 23.10.2020
Antworten
#3
Izzet Cagac im Gespräch mit US-Außenminister Mike Pompeo

https://www.tagesschau.de/ausland/pompeo...pos-1.html

[Bild: pompeo-halle-101~_v-videowebl.jpg]
US-Außenminister Pompeo traf in Halle auch Izzet Cagac. Ihm gehört der Döner-Imbiss, in dem der Attentäter von Halle einen Mann erschoss. | Bildquelle: AP

Was wollten Maas und Pompeo in Halle? Gut, Maas trägt gern Kippa, aber Pompeo? Es gab keine amerikanischen Opfer, keine amerikanische Einrichtung wurde angegiffen und die Cagacs sind auch keine US-Bürger.
Antworten
#4
Zitat:Izzet Cagac im Gespräch mit US-Außenminister Mike Pompeo


SEHR EIGENARTIG:

vor allem - was gab es zwischen pompeo und cagac zu besprechen?
meine tastatur spinnt herum, wahrscheinlich gibt die umschalttaste ihren geist auf - bitte um entschuldigung, für konstantes kleinschreiben.
Antworten
#5
(08.11.2019, 08:58)Alter Schwede! schrieb: SEHR EIGENARTIG:

vor allem - was gab es zwischen pompeo und cagac zu besprechen?

Cagac ist ja jetzt auf dem Wir-lieben-uns-alle-Toleranz-Trip und Pompeo scheint zuzuhören.

Frage ist halt, wer Halle in Pompeos Programm aufnahm, ob das mehr von Maas ausging und Pompeo nicht ablehnen konnte oder ob's Solidaritätsgeste der "Leader" beim gemeinsamen Terrormanagement war. Für Letzteres spricht die parallele Aktion des US-Konsulats mit Jana-Gedächtnisbäumchen in Wolfen.

Man muß sehen, daß die Antisemitismuskiste bei uns seit Monaten köchelt (Klage über Antisemitismus im öffentlichen Raum, im Netz usw.), aber das betrifft eben nicht nur D, sondern auch die USA mit der sog. Alt-Right, White Supremacists usw., deren Slang Balliet ja nutzt (ZOG, Kikes usw.). Synagogenangriffe gab's in USA auch und die werden von Skeptikern auch für Fakes/False Flag gehalten.
Antworten
#6
(08.11.2019, 09:13)kalter hornung schrieb:
(08.11.2019, 08:58)Alter Schwede! schrieb: SEHR EIGENARTIG:

vor allem - was gab es zwischen pompeo und cagac zu besprechen?

Cagac ist ja jetzt auf dem Wir-lieben-uns-alle-Toleranz-Trip und Pompeo scheint zuzuhören.

Frage ist halt, wer Halle in Pompeos Programm aufnahm, ob das mehr von Maas ausging und Pompeo nicht ablehnen konnte oder ob's Solidaritätsgeste der "Leader" beim gemeinsamen Terrormanagement war. Für Letzteres spricht die parallele Aktion des US-Konsulats mit Jana-Gedächtnisbäumchen in Wolfen.

Man muß sehen, daß die Antisemitismuskiste bei uns seit Monaten köchelt (Klage über Antisemitismus im öffentlichen Raum, im Netz usw.), aber das betrifft eben nicht nur D, sondern auch die USA mit der sog. Alt-Right, White Supremacists usw., deren Slang Balliet ja nutzt (ZOG, Kikes usw.). Synagogenangriffe gab's in USA auch und die werden von Skeptikern auch für Fakes/False Flag gehalten.

wird wohl so sein - aber das fällt mir jetzt erst auf - alter schwede! - jana stammte aus wolfen.

Das muss dann unbedingt in die Rubrik "Symbolik" - wieder dieses W - und dann noch Wolf - ich darf an den Nachnamen der angeblichen Winnenden Geisel erinnern...

ich halte es auch für keinen zufall, dass s.b. einen vw ausgeliehen hatte. in wendlingen gab es das vw autohaus zu dem die geisel - wolf - den tim von winnenden (psychiatrie!) aus angeblich hin transportiert hatte - natürlich im VW-Sharan. womit auch sonst?
das vw emblem WIRD von s.b. auch ausgiebig gezeigt im video. muss mal raussuchen welche okkulte bedeutung es hat.
meine tastatur spinnt herum, wahrscheinlich gibt die umschalttaste ihren geist auf - bitte um entschuldigung, für konstantes kleinschreiben.
Antworten
#7
Video TV-Halle vom 01.11.2019

http://www.tvhalle.de/mediathek/view/581...oener.html
"Mehr als drei Wochen nach den schrecklichen Ereignissen ist der Fußweg vor dem Kiez-Döner in der Ludwig-Wucherer-Straße noch immer ein Blumen- und Kerzenmeer. Doch auch in dem Bistro hat sich in den letzten Tagen einiges getan. Gemeinsam mit vielen Unterstützern hat Inhaber Izzet Cagac den Gastraum umgestaltet und eine Gedenkstelle eingerichtet."


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#8
(09.11.2019, 11:51)fhh schrieb: Gemeinsam mit vielen Unterstützern hat Inhaber Izzet Cagac den Gastraum umgestaltet und eine Gedenkstelle eingerichtet."

Nicht das Ihr Superbösen Zweifler an der Mär, noch gucken kommt und sehen wollt wie und wo Cagac & Co. gegen Kevin per unterlassener Hilfeleistung Schuldig !

Und war da nicht was mit 40 Tage Geschäftsruhe ... klappte dann wohl doch nicht so mit der Opferentschädigung?
Aber eine neue Kultstätte, kann ja nicht jeder was aus WK II haben, da klingelt die Kasse.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste