Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Indizien dafür, dass Angela Merkel eine geführte Führungsperson ist, häufen sich
#20
Frau Merkel, treten Sie zurück, die zweite
Wenn Merkel zurücktritt, wird nicht alles gut. Solange Merkel aber bleibt, bleibt alles, wie es ist oder es wird schlimmer. Merkel denkt vom Ende her. Wenn sie aber so weiter denkt, ist das Ende nah. 
 „Pass auf, dass du keine Schwierigkeiten bekommst!“, meinten Verwandte, die unter dem 3.Reich und der DDR gelitten hatten, zu meinem Artikel „Treten Sie zurück, Frau Merkel“. Freunde in China fragten: „Wird das nicht zensiert? In China schon. Beim zweiten Mal bekommst du Besuch. Ernannte oder selbsternannte Wächter der Moral klopfen an die Tür und wollen mit dir <Tee trinken>“. Lachend wehrte ich ab: Bei uns gibt es keine Zensur. Deutschland ist frei. Immerhin, ein komisches Gefühl blieb. Und plötzlich war mein Artikel „Treten Sie zurück, Frau Merkel“ nicht mehr auf facebook bei TichysEinblick zu finden. Ganz entsprechend der Maas´schen Vorgaben an Facebook.
Zuerst schränkt man die Meinungsvielfalt in den Medien ein, dann die Meinungsfreiheit. Meine Verwandten und den Freunden aus den USA, China, Thailand und Burma musste ich nun in großer Scham vermelden, dass nach der eingeschränkten Meinungsvielfalt in Deutschland anscheinend der nächste Schritt gegangen wird. In den sozialen Medien wird die Meinungsfreiheit eingeschränkt. Wie immer im Namen des Guten: Zensur gegen gegen „Hate Speech“. Meine Aufforderung zum Rücktritt, auch kritische Meinungen zum Islam auf Facebook: Weg damit!!! DELETE! Ich war fassungslos.
Und dann das ungute Gefühl: Auf welchen Listen stehe ich jetzt? Aber Sie, liebe Leser, machen mir mit Ihren Kommentaren Mut und sie sind oft eine Quelle der Inspiration. Mein Artikel ist zwar nicht mehr auf Facebook, aber auf Tichys Einblick.
Herr Heiko Maas, treten Sie zurück, diese unerträglichen Zensurmaßnahmen auf Facebook haben Sie zu verantworten. Treten Sie zurück, Herr Justizminister.
Zensur und Gesinnungsschnüffelei ist Politikern unserer Gesellschaft nicht würdig. Der Amadeu Antonio-Stiftung muss die staatliche Subventionierung gestrichen werden. Es kann nicht sein, dass eine derartige Organisation, geleitet von einer ehemaligen Stasi-Mitarbeiterin, von meinen Steuergeldern „gefördert“ wird. Wir brauchen keinen undurchsichtig finanzierten Gesinnungsschnüffelverein. Das Strafrecht reicht vollkommen, um Kriminelles zu ahnden. Wenn die Bundesregierung und die ZEIT dies unterstützen, ist dies mehr als ein Offenbarungseid. Das ist eine moralische Bankrotterklärung unter dem Banner des Guten.
Frau Merkel, mit Ihrer Flüchtlingspolitik haben Sie Deutschland gespalten. Mit Ihrer unerträglichen moralischen Arroganz haben Sie auch Europa geteilt. Sie haben tiefe Gräben gerissen. Für den Brexit haben Sie den Ausschlag gegeben. Mit Ihrer Europolitik haben Sie Zeit gekauft. Mit welchem Ziel? Mit welchem Geld? Mit welchem Ergebnis?
Gibt es einen anderen Plan, als immer mehr Zeit von Steuergeldern zu kaufen? Die untere Mittelschicht auf kalte Art Ihre Flüchtlings- und Europapolitik ausbaden zu lassen? Alles alternativlos, da Sie sich einfach keine Alternativen denken können?
http://www.rolandtichy.de/kolumnen/aus-a...ie-zweite/
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die Indizien dafür, dass Angela Merkel eine geführte Führungsperson ist, häufen sich - von Huxley - 06.08.2016, 22:23

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste