Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Timeline Breitscheidplatz
#71
(13.09.2017, 18:34)fhh schrieb: Seht Ihr die Exifdaten dieses Bildes?
[Bild: cINUoP4vdE-bczYuVbBfmQ.jpg]

https://meduza.io/feature/2016/12/20/kak...nu-storonu

Dieses Bild hat die Google-Bildersuche nur einmal gefunden. Es stammt von der Seite meduza.io, die in Lettland beheimatet ist (Zeitzone UTC+2).

Der Artikel, den Du ja auch verlinkt hast, trägt die Uhrzeit 22h12 (21h12 Ortszeit Berlin), das Bild hat eine Systemzeit (also die Zeit zu der es gespeichert wurde) von 21:10:44.

Betrachtet man die Kirchturmuhr auf dem Bild, so sieht man die Punkte bei 3 Uhr und bei 8 Uhr. In der Vergrößerung sieht es so aus, als wäre das Ende des kleinen Zeigers bei der Acht-Uhr-Marke gerade noch zu erkennen, der große Zeiger hat die Drei-Uhr-Marke noch nicht erreicht.

Aus dem bisher Gesagten heraus (Zeitzone Lettland) wage ich die Aussage, dass dieses Bild um 20:10 entstanden ist.

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen..
Antworten
#72
(13.09.2017, 21:11)Rantanplan schrieb: Betrachtet man die Kirchturmuhr auf dem Bild, so sieht man die Punkte bei 3 Uhr und bei 8 Uhr. In der Vergrößerung sieht es so aus, als wäre das Ende des kleinen Zeigers bei der Acht-Uhr-Marke gerade noch zu erkennen, der große Zeiger hat die Drei-Uhr-Marke noch nicht erreicht.

Aus dem bisher Gesagten heraus (Zeitzone Lettland) wage ich die Aussage, dass dieses Bild um 20:10 entstanden ist.

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen..

Das passt gut! Hatte in #34 zumindest auf vor 20:15 getippt. Am LKW Männer in kurzen Ärmeln, evtl. aus den Buden.  Im Vordergrund Fahrzeuge, deren Fahrer einiges gesehen haben dürften.
Antworten
#73
(13.09.2017, 21:11)Rantanplan schrieb: [Bild: cINUoP4vdE-bczYuVbBfmQ.jpg]

Betrachtet man die Kirchturmuhr auf dem Bild, so sieht man die Punkte bei 3 Uhr und bei 8 Uhr. In der Vergrößerung sieht es so aus, als wäre das Ende des kleinen Zeigers bei der Acht-Uhr-Marke gerade noch zu erkennen, der große Zeiger hat die Drei-Uhr-Marke noch nicht erreicht.

Das hatte ich etwas blöd formuliert. Ich meinte natürlich die rechte Uhr, mir ging es um die Feststellung der fraglichen Minute und die Identifizierung, welcher Stundenpunkt zu welcher Stunde gehört. Der rechte noch sichtbare Lichtpunkt am oberen Ende gehört zur 3-Uhr-Marke. Da der große Zeiger dort noch nicht zu sehen ist, ist es vor 20h15.
Antworten
#74
Das Hollitzer-Video läuft ja bis 20:14/15, und so ab 20:09/10 kommt die Szene auf der Budapester Strasse ins Bild. Die Strasse scheint mir doch deutlich leerer zu sein als auf dem Foto, z.B. ist im Video die rechte Spur beim Bikini frei.

Ausserdem brauchen die ganzen Autos im Foto ja eine gewisse Zeit um wegzufahren, bis die Strasse so weit geräumt ist wie im Hollitzer-Video. Ich würde also sagen nicht später als 20:08, eher noch etwas früher.

Was die Exif-Daten angeht, da habe ich schon zu viele nachweislich nicht stimmende gesehen, auch bei Boston, so dass ich die zwar als Hinweis akzeptiere, aber mich nicht drauf verlasse.
Antworten
#75
Das Foto scheint zeitnah zu RT-Foto 2 aufgenommen worden zu sein. Hier nochmal zum Vergleich:

[Bild: 58583bcec36188cb3a8b4656.jpg]

Man sieht zum Beispiel in beiden Fotos jemanden mit gestreifter Mütze, der am Zaun zugange ist. Oder die ganzen Typen, die da am LKW rumstehen.

Also wohl sehr früh, zwischen 20:03 und 20:04.
Antworten
#76
(14.09.2017, 09:53)woodybox schrieb: Das Foto scheint zeitnah zu RT-Foto 2 aufgenommen worden zu sein. Hier nochmal zum Vergleich:

[Bild: 58583bcec36188cb3a8b4656.jpg]

Man sieht zum Beispiel in beiden Fotos jemanden mit gestreifter Mütze, der am Zaun zugange ist. Oder die ganzen Typen, die da am LKW rumstehen.

Also wohl sehr früh, zwischen 20:03 und 20:04.

Kann jemand erklären was hier geschieht? Was tun die Leute am Zaun? Warum kümmert sich niemand um den Lkw bzw. über Verletzten?  Wer sind die Menschen?
Antworten
#77
(14.09.2017, 12:17)Elias Davidsson schrieb: Kann jemand erklären was hier geschieht? Was tun die Leute am Zaun? Warum kümmert sich niemand um den Lkw bzw. über Verletzten?  Wer sind die Menschen?

Die Leute möchten den Zaun wegbiegen, um besseren Zugang zu bekommen, und wenig später wird er ja auch weggebogen, sieht man im 17-Sekunden-Video. Soweit schon okay.

Um die "Verletzten" wird sich gekümmert, da kniet ein Helfer am linken Hinterrad des LKW und ein anderer Verletzter, der am Zaun liegt (im Foto nicht sichtbar), wird auch behandelt, wie man in dem neuen Video sieht. Das ist also auch okay.

Die Frage bleibt, wer diese Menschen sind und warum so viele vor dem LKW tatenlos herumstehen.
Antworten
#78
Ich glaube, ich habe den weissen Mercedes-Transporter im 17-Sekunden-Video identifiziert (bei dem Baum links im Foto).

[Bild: Screen%2BShot%2B2017-09-14%2Bat%2B1.24.01%2BPM.png]

Da zieht er gerade links an dem Doppeldecker-Bus vorbei. Im Foto steht er dann ja vor ihm. Das heisst, dass das Foto wohl kurz nach dem 17-Sekunden-Video gemacht worden ist. 20:04 ist wohl eine ganz gute Schätzung.
Antworten
#79
(14.09.2017, 09:53)woodybox schrieb: Das Foto scheint zeitnah zu RT-Foto 2 aufgenommen worden zu sein. 

Man sieht zum Beispiel in beiden Fotos jemanden mit gestreifter Mütze, der am Zaun zugange ist. Oder die ganzen Typen, die da am LKW rumstehen.

Also wohl sehr früh, zwischen 20:03 und 20:04.

Den Mann mit dem schwarzen T-Shirt und dem weißen Handtuch (Mitarbeiter Weihnachtsmarkt)  erkennt man auch auf beiden Bildern. Außerdem der Mann mit dem Fahrrad: Handy-Reporter?
Antworten
#80
(14.09.2017, 13:51)woodybox schrieb: Ich glaube, ich habe den weissen Mercedes-Transporter im 17-Sekunden-Video identifiziert (bei dem Baum links im Foto).

[Bild: Screen%2BShot%2B2017-09-14%2Bat%2B1.24.01%2BPM.png]

Da zieht er gerade links an dem Doppeldecker-Bus vorbei. Im Foto steht er dann ja vor ihm. Das heisst, dass das Foto wohl kurz nach dem 17-Sekunden-Video gemacht worden ist. 20:04 ist wohl eine ganz gute Schätzung.

Im Dashcamvideo sind die Verhältnisse bezüglich Doppeldeckerbus/MB-Sprinter wie im Foto von Mascha Katschalowa:

[Bild: bust3j5i.png]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste