Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterstützung des Clash of Civilisations in den Medien
#1
In dem aktuellen Kinofilm Inferno, die Verfilmung des Bestsellers Inferno von Dan Brown, gibt es eine starke Differenz zum Buch:
--- Achtung: Hier kommt die Beschreibung des Endes des Buches und des Filmes. Nicht weiterlesen, wenn es "spannend" bleiben soll ---


Im Buch wird zwar am Schluss das Virus freigesetzt, aber weder war die Frau, Sienna Brooks, mit der Langdon durch Florenz bis Venedig gehetzt ist, eine Verbrecherin noch gab es sonst irgendwelche Verbrecher in Bezug auf die Freisetzung des nicht lebensbedrohenden Virus.

Im Film wird zwar das Virus nicht freigesetzt, obwohl es glaube ich ein sehr gefährliches gewesen wäre (ich habe den Film bisher nur auf Englisch und Portugiesisch gesehen und konnte nicht genau verstehen, ob es sich um ein harmloses Virus handelt ), aber zum einen ist die Frau eine Verbrecherin, weil sie am Ende einen Mann tötet, der sie aufhalten wollte, und dann mit Hilfe einer Bombe sich selbst tötet und dadurch den Virus freisetzen wollte, zum anderen helfen ihr dabei (bei der Bereitstellung zweier Bomben) in Istanbul zwei Türken, die ebenfalls versuchen die Menschen zu töten, die die Freisetzung verhindern wollen!

Wie gut passt das zum Türkei- und Muslime-Bashing der letzten schätzungsweise zwei Jahre.

OT: Um einem die Angst vor Viren zu nehmen, kann ich diesen Vortrag von Benedit Zeitner, Kabarettist und Heilpraktiker empfehlen:

Benedikt Zeitner - Die 5 biologischen Naturgesetze // SPIRIT OF HEALTH 2014 (1h17)
https://www.youtube.com/watch?v=YPADtdeOoc8
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste