Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IMF chief Lagarde found guilty of negligence by French court
#1
IMF chief Lagarde found guilty of negligence by French court
Despite the ruling the judges did not hand down any sentence in the case on her decision to allow the rare out-of-court arbitration payment
Lagarde has left France for Washington and was not present for the verdict.
Antworten
#2
Gericht spricht IWF-Chefin Lagarde der Fahrlässigkeit schuldig
IWF-Chefin Christine Lagarde ist im Prozess um eine Millionen-Zahlung an den Unternehmer Bernard Tapie schuldig gesprochen worden. Der Gerichtshof der Republik sah es in dem am Montag veröffentlichten Urteil als erwiesen an, dass sie im Zusammenhang mit einer 400-Millionen-Euro-Zahlung an Tapie als frühere französische Finanzministerin fahrlässig gehandelt hat. Das Gericht setzte sich mit seinem Urteil über die Staatsanwaltschaft hinweg, die sich gegen eine Verurteilung der Finanzmanagerin ausgesprochen hatte.
Antworten
#3
Empörendes Urteil gegen IWF-Chefin
Christine Lagarde wurde zwar dafür schuldig gesprochen, dass wegen ihrer Nachlässigkeit ein Unternehmer Hunderte Millionen aus der Staatskasse erhalten hat, doch bestraft wird sie dafür nicht. Wer noch eines Beispiels bedurfte, dass es ziemlich spanisch auch in Frankreich zugeht, dem oder der kann geholfen werden. Denn absurder kann es kaum zugehen, als vor einem Pariser Sondergericht, das sich mit der Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) und ehemaligen französischen Wirtschaftsministerin befasst hat. Das Ganze begann schon damit, dass der Generalstaatsanwalt mehrfach die Einstellung des Verfahrens gegen Christine Lagarde gefordert und schließlich auf Freispruch plädiert hatte.
Antworten
#4
ohne Worte

[Bild: Lagarde-Judges.jpg]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste