Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wolfgang Bosbach - Lupenreiner Postdemokrat
#2
BILD - Den Papageien zum Kolumnisten machen
Bei Wolfgang Bosbach und „Bild“ ist es ein bisschen wie bei der Henne und dem Ei: Was war zuerst da? Der Quatsch, den Wolfgang Bosbach erzählt und den „Bild“ dankbar aufgreift? Oder der Quatsch, den „Bild“ verbreitet und den der CDU-Politiker in einem seiner vielen Talkshowauftritte und Interviews zitiert und weiterdreht?
So oder so — „Bild“ und Bosbach sind ein starkes Team. Wenn der eine etwas von sich gibt, plappert es der andere gerne nach. Sie leben in Symbiose. Doch jetzt hat „einer der beliebtesten Politiker“ („Bild“ meint damit Bosbach) angekündigt, dass er bei der Bundestagswahl 2017 nicht erneut kandidieren wird, aus politischen und privaten Gründen.
Gestern schaffte es lediglich eine kurze sachliche Meldung darüber auf die „Bild“-Titelseite („Bosbach tritt nicht mehr an“). Dafür gab es heute aber eine umso größere Würdigung:
(...)

117 Zeilen Lobhudelei („So einer wird im Bundestag fehlen“), einen Brief von Franz Josef Wagner („Warum lieben wir diesen Menschen? Weil er die Wahrheit spricht!“) und obendrauf eine Urkunde mit „Bild“-Siegel:
Für seine besonderen Verdienste als Volksvertreter wird Wolfgang Bosbach ausgezeichnet,
– weil ihm in der Großen Koalition seine Überzeugungen wichtiger sind als Macht und Mehrheiten
– weil er im Bundestag und im Fernsehen so redet, dass ihn Millionen Menschen verstehen
– weil ihm die Wähler in seinem Wahlkreis 22 Jahre lang die Treue hielten
– weil er kein Querulant ist, sondern kritisch UND loyal zu seiner Partei steht
– weil er stets mit dem Florett für seine Meinung kämpft und auch über sich selber lachen kann
Na, da läuft es einem doch eiskalt den Rücken runter das geht doch runter wie Öl.

Der größte Coup der „Bild“-Zeitung aber ist: Die Redaktion hat Wolfgang Bosbach vom Fleck weg als Kolumnisten verpflichtet.
http://www.bildblog.de/81068/den-papagei...en-machen/
 
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
RE: Wolfgang Bosbach - Lupenreiner Postdemokrat - von Rundumblick - 30.08.2016, 18:54

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste