Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
9/11
#6
15 Jahre 9/11: Die Saudi-Connection ist nicht alles 


Zitat:Dass 15 der späteren „Hijacker“ Saudis waren, die zudem mit fehlerhaften Visa in die USA einreisten, vermerkte auch der 9/11-Commission-Report (CR). Darin ist ebenfalls festgehalten, dass diese Visa vom US-Konsulat in Dschiddah, Saudi-Arabien, durchgewunken wurden. Was fehlt, ist allerdings der Hinweis auf den Whistleblower Michael Springmann, der dort bereits Ende der 1980er Jahre für die Visa-Erteilung zuständig war und seinen Posten verlor. Der Grund war, dass er nicht aufhörte, Beschwerden einzureichen, darüber dass die CIA ihn immer wieder nötigte, Visa für Personen zu erteilen, die eindeutig einem militanten, terroristischen Hintergrund zuzuordnen waren.

immerhin scheint der CIA mit gemischt zu haben.

Auch die Frage wie konnte so eine "geniale" Attacke überhaupt gelingen ohne Insiderwissen bzw.
Helfer im eigenen Land zu haben ?

Schützende Hände:
Zitat:Der starke Verdacht einer schützenden Hand leitet sich nicht nur aus dem suspekten Ort ihrer Visa-Erteilung ab, sondern auch aus einer sehr simplen Frage: Wenn es sich bei den späteren »Hijackern« wirklich um professionelle Terroristen handelte, wieso wurde dann bei einer Grundvoraussetzung des gesamten Plans - den Visa und der Einreise - so völlig dilettantisch und unerklärlich geschlampt? Welcher Teufel hat den angeblichen Chefplaner Osama Bin Laden in seiner afghanischen Höhle geritten, dass er den Erfolg der gesamten Großoperation schon im ersten Schritt einem derartigen Risiko der Entdeckung aussetzt?

Diese Fragen lassen sich eigentlich nur so beantworten: Es bestand gar kein Risiko, weil saudische und us-amerikanische Geheimdienste von Beginn an ihre schützenden Hände über die späteren „Hijacker“ gelegt hatten. Wie das konkret aussah, läßt sich an Khalid Al-Midhar, dem angeblichen „Terrorlogistiker“ (Der Spiegel) der Anschläge, gut illustrieren:

Da gibt es aber sicherlich noch mehr Fragen..
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
9/11 - von Kuddel™ - 02.06.2016, 15:27
RE: 9/11 - von INP - 02.06.2016, 16:14
RE: 9/11 - von INP - 02.06.2016, 23:02
RE: 9/11 - von A.Hauß - 03.06.2016, 07:59
RE: 9/11 - von Steuerzahler - 03.06.2016, 17:05
9/11: RT legt mit Hilfe Bröckers vorsichtig nach - von Steuerzahler - 11.06.2016, 06:18
RE: 9/11 - von A.Hauß - 11.06.2016, 08:21
RE: 9/11 - von Adelheid - 26.06.2018, 15:10
RE: 9/11 - von BSB - 16.07.2018, 19:21
RE: 9/11 - von Adelheid - 26.06.2018, 15:16

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste