Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zensur-Maßnahmen
#4
(01.02.2020, 19:42)Steuerzahler schrieb:
Zitat:Facebook mag keinen Sellerie – und tilgt jeden, der widerspricht

Facebook geht mit einer Löschaktion gegen jeden vor, der auch nur den Namen von Unpersonen erwähnt, unabhängig vom Zusammenhang. Und ist trickreich beim Aufspüren - und dann besonders hart bei der Bestrafung, erfährt Ines Laufer.

vor wenigen Tagen löschte Facebook mein Profil. Einfach so. Ohne Vorwarnung. Nach über zehn Jahren Mitgliedschaft. Der Grund: Ich hätte gegen die „Facebook-Nutzungsbedingungen“ verstoßen, z.B. durch die Unterstützung gewalttätiger und/oder krimineller Organisationen bzw. Gruppen, durch Hassrede, durch Androhung von Gewalt oder durch den Verkauf von Freizeitdrogen oder Medikamenten. Habe ich das Tor zum Dark-Net geöffnet?

tichyseinblick

StefanB
„Gemeinschaftsstandards“ ––> Hahaha! Ein wahrhaft Orwellscher Begriff. Von Zuckerberg absolutistisch erlassen und von ökofaschistischen NGOs, wie Correctiv, vollstreckt.
 
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Zensur-Maßnahmen - von Test2 - 01.02.2020, 17:32
RE: Zensur-Maßnahmen - von Test2 - 01.02.2020, 19:38
RE: Zensur-Maßnahmen - von Test2 - 01.02.2020, 19:42
RE: Zensur-Maßnahmen - von Rundumblick - 01.02.2020, 19:52

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste