geomatiko
Fotos - Druckversion

+- geomatiko (https://geomatiko.eu/forum)
+-- Forum: Terror, Krieg und Falsche Flaggen (https://geomatiko.eu/forum/forumdisplay.php?fid=14)
+--- Forum: Die nächste 'false flag' (https://geomatiko.eu/forum/forumdisplay.php?fid=24)
+---- Forum: Anschlag Halle (https://geomatiko.eu/forum/forumdisplay.php?fid=92)
+----- Forum: Bilder und Videos (https://geomatiko.eu/forum/forumdisplay.php?fid=99)
+----- Thema: Fotos (/showthread.php?tid=2305)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


RE: Fotos - kalter hornung - 19.10.2019

2 Kameras: Helm und Schulter

[Bild: GfSzj3a.png]


RE: Fotos - A.Hauß - 19.10.2019

Kurzfassung der Kurzinterpretation:
2 Kameras (hiermit bewiesen) = 2 Filme, hiermit bewiesen= Notwendigkeit bzw. Plan von Beginn an eines Zusammenschneidens + Beweis des Zusammenschnitts (KamerB folgt nicht der Kopfbewegung A).
Wenn nicht eine Superduper Software automatisch (nach welchen Kriterien/ Parametern?) live gemischt hat, z.B. vom Notebook auf der Beifahrerseite aus, kann da nichts "live" gestreamt worden sein. Warum auch? Und warum auf einer gamer-Plattform?


RE: Fotos - Alter Schwede! - 19.10.2019

(19.10.2019, 12:39)A.Hauß schrieb: Kurzfassung der Kurzinterpretation:

Wenn nicht eine Superduper  Software automatisch (nach welchen Kriterien/ Parametern?) live gemischt hat, z.B. vom Notebook auf der Beifahrerseite aus, kann  da nichts "live" gestreamt worden sein.

Notebook zugeklappt (S. obiges bild), standby modus oder aus, je nach konfiguration - da ist kein PROGRAMM mehr aktiv, welches etwas mischen könnte.


RE: Fotos - ossi - 19.10.2019

(19.10.2019, 13:13)Alter Schwede! schrieb: Notebook zugeklappt (S. obiges bild), standby modus oder aus, je nach konfiguration - da ist kein PROGRAMM mehr aktiv, welches etwas mischen könnte.

https://forum.chip.de/discussion/1733829/laptop-mit-externem-bildschirm-zuklappen-ohne-in-standby-zu-kommen
Zitat: Hallihallöchen,
langer Titel, kurze Frage: kann man einen Laptop an einen externen Bildschirm anschließen und ihn dann zuklappen, sodass das Bild nur auf dem externen Bildschirm angezeigt wird?
Edit: Zweck: Strom sparen

Hallo,
ja, kann man. Du musst dazu unter den Energieoptionen das "Bei zuklappen in Standby" gehen ausschalten.
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/change-what-happens-when-you-close-your-laptop

Hallo
Du kannst das Bild auch nur auf dem externen Monitor anzeigen lassen: Rechter Masuklick auf Desktop-> Bildschrimauflösung-> Mehrere Anzeigen: Desktop nur auf 2 anzeigen. ( du kannst ihn dann natürlich auch zu klappen)
So hab ich das auch und es funkt. super. (is besondergut wenn du das Laptop-Mikro nutzt: da musst du ihn nicht zu klappen und das Mikro kann ordentlich aufnehmen)
MfG Dome

https://www.computerhilfe.online/blogazin/2018/03/09/windows-10-notebook-beim-zu-klappen-nicht-ausschalten/
Zitat:Heutzutage ziehen es die meisten Anwender vor, bei Beendigung der Arbeit einfach den Deckel ihres Notebooks zu schließen. Beim Schließen des Deckels kann es dazu kommen, dass Windows in den Standby Modus wechselt oder herunterfährt. Sie aber selbst können das Verhalten selbst steuern, sobald Sie den Deckel von ihrem Notebook schließen.
Es gibt vier Methoden die sie einstellen können, wenn Sie den Deckel ihres Laptops schließen.
1.)     Nichts unternehmen
2.)    Energiesparen
3.)    Ruhezustand
4.)    Herunterfahren
Wenn Sie die erste Option auswählen „nichts unternehmen“ so wird Ihr Notebook den Betrieb weiterhin aufrechterhalten. Bei der zweiten Option „Energiesparen“ verbraucht ihr Laptop wenig Strom, damit das System schneller und in einer kürzeren Zeit wieder zur Verfügung steht. Das System sollte an dem Punkt wieder bereitstehen, wo sie zuletzt aufgehört haben. Die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Arbeit aufgrund von Batterieentladung verloren geht, werden im Schlafmodus sehr stark reduziert. Das Betriebssystem Windows 10 speichert automatisch alle Arbeitsvorgänge bevor sie den PC ausschalten. Dieser Modus wird oft zur Verwendung genutzt, wenn ein Anwender für eine kurze Zeit von seinem Notebook entfernt ist.
Die „Ruhezustand“ Option verbraucht im Vergleich zum Energiespar Modus noch weniger Energie und landet auch an derselben Position, an der sie zuletzt aufgehört haben zu arbeiten. Diese Option sollte jedoch verwendet werden, wenn ihnen bewusst ist, dass Sie ihren Laptop eine längere Zeit nicht benutzen.

Einstellung: Notebook nicht ausschalten, sobald der Deckel zugeklappt wird.

...



RE: Fotos - ossi - 19.10.2019

(19.10.2019, 12:39)A.Hauß schrieb: Kurzfassung der Kurzinterpretation:
2 Kameras (hiermit bewiesen) = 2 Filme, hiermit bewiesen= Notwendigkeit bzw. Plan von Beginn an eines Zusammenschneidens + Beweis des Zusammenschnitts (KamerB folgt nicht der Kopfbewegung A).
Wenn nicht eine Superduper  Software automatisch (nach welchen Kriterien/ Parametern?) live gemischt hat, z.B. vom Notebook auf der Beifahrerseite aus, kann  da nichts "live" gestreamt worden sein. Warum auch? Und warum auf einer gamer-Plattform?

Es gibt noch die Option, das die "Helmkamera" nur passiver Monitor (VR-Brille) ist


RE: Fotos - Alter Schwede! - 20.10.2019

(19.10.2019, 13:58)ossi schrieb:
(19.10.2019, 13:13)Alter Schwede! schrieb: Notebook zugeklappt (S. obiges bild), standby modus oder aus, je nach konfiguration - da ist kein PROGRAMM mehr aktiv, welches etwas mischen könnte.

https://forum.chip.de/discussion/1733829/laptop-mit-externem-bildschirm-zuklappen-ohne-in-standby-zu-kommen
Zitat: Hallihallöchen,
langer Titel, kurze Frage: kann man einen Laptop an einen externen Bildschirm anschließen und ihn dann zuklappen, sodass das Bild nur auf dem externen Bildschirm angezeigt wird?
Edit: Zweck: Strom sparen

Hallo,
ja, kann man. Du musst dazu unter den Energieoptionen das "Bei zuklappen in Standby" gehen ausschalten.
http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/change-what-happens-when-you-close-your-laptop

Hallo
Du kannst das Bild auch nur auf dem externen Monitor anzeigen lassen: Rechter Masuklick auf Desktop-> Bildschrimauflösung-> Mehrere Anzeigen: Desktop nur auf 2 anzeigen. ( du kannst ihn dann natürlich auch zu klappen)
So hab ich das auch und es funkt. super. (is besondergut wenn du das Laptop-Mikro nutzt: da musst du ihn nicht zu klappen und das Mikro kann ordentlich aufnehmen)
MfG Dome

https://www.computerhilfe.online/blogazin/2018/03/09/windows-10-notebook-beim-zu-klappen-nicht-ausschalten/
Zitat:Heutzutage ziehen es die meisten Anwender vor, bei Beendigung der Arbeit einfach den Deckel ihres Notebooks zu schließen. Beim Schließen des Deckels kann es dazu kommen, dass Windows in den Standby Modus wechselt oder herunterfährt. Sie aber selbst können das Verhalten selbst steuern, sobald Sie den Deckel von ihrem Notebook schließen.
Es gibt vier Methoden die sie einstellen können, wenn Sie den Deckel ihres Laptops schließen.
1.)     Nichts unternehmen
2.)    Energiesparen
3.)    Ruhezustand
4.)    Herunterfahren
Wenn Sie die erste Option auswählen „nichts unternehmen“ so wird Ihr Notebook den Betrieb weiterhin aufrechterhalten. Bei der zweiten Option „Energiesparen“ verbraucht ihr Laptop wenig Strom, damit das System schneller und in einer kürzeren Zeit wieder zur Verfügung steht. Das System sollte an dem Punkt wieder bereitstehen, wo sie zuletzt aufgehört haben. Die Wahrscheinlichkeit, dass ihre Arbeit aufgrund von Batterieentladung verloren geht, werden im Schlafmodus sehr stark reduziert. Das Betriebssystem Windows 10 speichert automatisch alle Arbeitsvorgänge bevor sie den PC ausschalten. Dieser Modus wird oft zur Verwendung genutzt, wenn ein Anwender für eine kurze Zeit von seinem Notebook entfernt ist.
Die „Ruhezustand“ Option verbraucht im Vergleich zum Energiespar Modus noch weniger Energie und landet auch an derselben Position, an der sie zuletzt aufgehört haben zu arbeiten. Diese Option sollte jedoch verwendet werden, wenn ihnen bewusst ist, dass Sie ihren Laptop eine längere Zeit nicht benutzen.

Einstellung: Notebook nicht ausschalten, sobald der Deckel zugeklappt wird.

...

wieder was gelernt - danke für die Richtigstellung - ist also theoretisch möglich, dass es trotz zugeklapptem Deckel an war.


RE: Fotos - kalter hornung - 22.10.2019

[Bild: OrY6irT.jpg]

Frühes Foto der Tatort-Absperrung; es fällt auf: kein Streifenfahrzeug, sondern ein ziviles Fahrzeug sperrt die Durchfahrt von dieser Seite. Die Straße ist schwer einsehbar, aber jedenfalls keine Polizeieinsatzfahrzeuge zu erkennen. Laut Zeitleiste (bis Balliet auf dem Fußweg "durchbricht"): "Bis 12.16 Uhr sind vier Polizeiwagen vor Ort, darunter ein ziviles Auto."

Foto aus Adelheids Hallelife-Fundstück: https://www.facebook.com/hallelife/videos/907682342950829/
(nachträglich leicht aufgehellt)


RE: Fotos - Adelheid - 23.10.2019

(18.10.2019, 20:44)kalter hornung schrieb: BSBs "Übertragungswagen" mit abgehängtem Fenster auf der Fahrerseite:

[Bild: 53rxv8E.jpg]

Der Wagen mit den blauen Effekten könnte dieser Übertragungswagen vom Parkplatz sein, diesmal in der Nähe des Döners.
 

[Bild: attachment.php?aid=1817]


RE: Fotos - Alter Schwede! - 23.10.2019

Zitat:Frühes Foto der Tatort-Absperrung;


hmmm...wo ist die besatzung? absperrband schon da. hatte b. das band durchbrochen? bequemerweise sieht man keine leiche (verdeckt): ohne genaue aufnahmezeit schwer zu beurteilen...

aber im video sieht man in den frames @24.24 das querstehende zivilfahrzeug, ein absperrband wird von b. nicht durchbrochen, demnach befand es sich noch nicht dort, dafür jedoch zähle ich 2 in fahrtrichtung links stehende weitere fahrzeuge, welche in obigem bild fehlen (evtl. verdeckt) - es fehlt auch der streifenwagen. schon wieder weg? ABER WIESO SOLLTEN SIE DORT DOWNGESIZED HABEN?

B. müsste also zu einem zeitpunkt dort lang gefahren sein als

1. der zivilwagen schon quer stand 
aber
2. das absperrband noch nicht da war
3. eine polizeistreife vor ort war

chronologisch also noch vor obigem foto, wobei der streifenwagen entweder verdeckt wird oder schon wieder weg ist.

[attachment=1819]  

und da von links (vom fahrer) weiter unten gefilmt, tippe ich auf die firefly cam an der schulter.


RE: Fotos - Alter Schwede! - 23.10.2019

hier müsste er sich ungefähr auf höhe der von ihm mutmaßlich produzierten leiche befinden, kurz danach passiert er zwei am linken fahrbahnrand abgestellte fahrzeuge. und die polizeistreife. dann das querstehende zivilfahrzeug.

[attachment=1820]