geomatiko

Normale Version: Bildersprache und Trump bei Tagesschau.de
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Dank dieses Forum (beim Thema NSU) habe ich lernen dürfen wie Bildersprache in unseren Medien eingesetzt wird, um für bestimmte Personenkreise bestimmte Inhalte zu transportieren.

Hier ein ganz aktuelles Beispiel dafür, ein Bild von Trump verwendet in einem Artikel heute auf Tagesschau.de

[Bild: trump-695~_v-modPremium.jpg]

Von hier:

Zitat:Dementi aus Moskau "Das ist Pulp Fiction"
Stand: 11.01.2017
http://www.tagesschau.de/ausland/trump-693.html

Wenn ich mich richtig erinnere soll ein Beispiel wie dieses zum einen wohl signalisieren, dies ist ein Arschloch,  und zum anderen, dass man diese Person fertig machen kann und soll. Das passt ja zu der ganzen Hetze gegen Trump im letzten Jahr auch bei der Tagesschau, einem sogenannten Organ des Öffentlich-Rechtlichen-Rundfunks oder besser Öffentlich-Rechtliche-Desinformation, also ÖRD statt ÖRR.